+49 (7531) 9 21 55 21 Kostenloser Versand ab 50€ Sicheres Bezahlen
Kaffee Galapagos San Cristobal - Kaffeerösterei Konstanz -

Galapagos San Cristobal Arabica Bourbon Kaffee

Unser Galapagos San Cristobal ist wieder erhältlich. Höchster Genuss, sehr feines Aroma, von Nuss bis Schokolade hat dieser edle Kaffee an Aromen einiges zu bieten. Auch als Espresso ein Geschmackserlebnis.

Sorte

100% Arabica

Stärke

Menge:

Mahlgrad:

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

15,50 € *
62,00 € / 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 2007-0250-RB

Höchster Genuss, sehr feines Aroma, von Nuss bis Schokolade hat dieser edle Kaffee an Aromen einiges zu bieten. Auch als Espresso ein Geschmackserlebnis.

Bei dieser Kaffeesorte handelte es sich um Arabica-Pflanzen der Varietät Bourbon, die zuvor aus französischen Kolonien eingeführt worden waren. Diese vor rund 120 Jahren angepflanzten Kaffeebäume produzieren noch heute exzellente Kaffeebohnen. Normalerweise geht man bei Kaffeesträuchern von einer Lebensdauer von 30 – 40 Jahren aus. Die Kaffeebäume wachsen auf relativ jungem nährstoffreichem Vulkanboden. Galapagos Kaffee gedeiht unter Schattenbäumen (Avocados, Guaven und Orangen).

Gedüngt wird nur mit organischen Substanzen, die natürlicherweise anfallen. Zweimal im Jahr werden die reifen Kaffeekirschen von Hand geerntet und dann zu dem sogenannten Nass-Beneficio gebracht, wo die Kaffeebohnen vom Fruchtfleisch getrennt werden.

Wir geben die Röstfrische Garantie12 Monate – durch unseren speziellen Aromaschutzbeutel mit Ventil und aluminiumfrei, der Umwelt zu Liebe.

Etwa 1000 Kilometer von der Westküste Südamerikas entfernt, im stillen Ozean gelegen und seit Ende des vorletzten Jahrhunderts zu Ecuador gehörend, befinden sich die für ihre einzigartige Tierwelt berühmten Galapagos Inseln. Charles Darwin beobachtete 1835 bei der ersten wissenschaftlichen Expedition auf diese Inselgruppe die durch die völlige geographische Isolation der Inseln bedingte einzigartige Tierwelt. Darwin erhielt dort wesentliche Anregungen für seine spätere Theorie von der Entstehung der Arten.

Manuel J. Cobos pflanzte im Jahr 1879 zusammen mit französischen Agronomen zum ersten Mal Kaffee auf der Insel Chatham, dem heutigen San Cristobal. Hierbei handelte es sich um Arabica - Pflanzen der Varietät Bourbon, die zuvor aus französischen Kolonien eingeführt worden waren. Diese vor rund 120 Jahren angepflanzten Kaffeebäume produzieren noch heute exzellente Kaffeebohnen.
Normalerweise geht man bei Kaffeesträuchern von einer Lebensdauer von 30 - 40 Jahren aus.

Das Klima auf Galapagos ist aufgrund der kalten, aus der Antarktis stammenden Humboldt-Meeresströmung gemäßigt ozeanisch und bringt den Südhängen der Inseln zwischen Januar und Juni tropischen Regen. Die Kaffeebäume wachsen auf relativ jungem nährstoffreichem Vulkanboden. Das völlig intakte Ökosystem und einzigartige Mikroklima - jeglicher Einsatz von Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden und chemischen Düngemitteln ist verboten – erlaubt die Erzeugung von bestem Biokaffee.

Galapagos Kaffee gedeiht unter Schattenbäumen (Avocados, Guaven und Orangen). Gedüngt wird nur mit organischen Substanzen, die natürlicherweise anfallen. Zweimal im Jahr werden die reifen Kaffeekirschen mit der Hand geerntet und dann zu dem sogenannten Nass-Beneficio gebracht, wo die Kaffeebohnen vom Fruchtfleisch getrennt werden. Auch bei diesem Prozess wird streng auf geringst mögliche Umweltbelastung und hohe Wasserreinhaltung und Produktqualität geachtet.

 

Als Zubereitungsart empfehlen wir: Siebträger, Vollautomat, Herdkännchen

  • Artnr.: 2007-0250-RB
  • Kategorie: Kaffee & Espresso
Kostenloser Versand ab 50€ (D)
Kostenloser Versand ab 150€ (CH & EU)
1-2 Werktage +49 (7531) 9 21 55 21
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kaffeerösterei Konstanz - zur Startseite wechseln

Unser traditionelles

Röstverfahren

Handwerkliches Geschick gepaart mit langjähriger Erfahrung machen die gerösteten Kaffees der Kaffeerösterei Konstanz zu etwas ganz Besonderem. Wir rösten erlesene, in hohen Lagen gewachsene Rohkaffeesorten im traditionellen Langzeit-Trommelröstverfahren.

Die niedrige und schonende Rösttemperatur von 200° C röstet dabei die Säuren aus den Bohnen. Zurück bleiben bekömmliche, aber dennoch geschmacksintensive Kaffeebohnen. So entstehen Röstung für Röstung hochwertige Spezialitätenkaffees.


MIT AUS KONSTANZ